20.08. Almaty – Wochenende

Almaty ist eine boomende Wirtschaftsmetropole mit europäischen Angebot an Restaurants und Cafés.

Das Wochenende verbrachten wir im Süden von Almaty in den Bergen wie viele Almater, nur eine halbe Stunde entfernt, wo es viel kühler ist und eine frische, reinere Luft zum Atmen gibt.

Wir kamen uns vor wie in den Alpen: Fischten (Tien Shan Fichte), Edelweiss (1 !), Enziane, Glockenblumen und Margeriten.

Da es das Wochenende vom 18.08.2018 war, herrschte auch hier ein Hochzeitboom. Überall posierten Brautpaare, Brautjungfer schossen Selfies, Freunde mit schwarzen oder blauen Anzügen und Sonnenbrillen wurden vor ihren gemieteten Mercedes fotografiert.

Wer ist neben der Braut die schönste?

Cola und Wodka lässt die Stimmung heben.

Nun ist es Montag morgen, auch für uns ein Arbeitstag: Auto abklären (Reparatur, Ersatzteile, Wäsche waschen einkaufen, Reifenkauf abklären. So was man so auf Reisen machen muss.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s