16.09. Sibirien, endlose Weite

Wir fuhren im Altaij Gebirge zum Teleckoe See. Wälder, Flüsse, immer wieder Wälder, Flüsse und doch so faszinierend. Manchmal denke ich, ich bin high von so viel Chlorophyll.

Riesige Birken!

Nicht nur wir finden diese Gegend schön. Es ist touristisch erschlossen. Das Hotel im Blockhausstil erinnerte uns an die USA.

Aussicht von heute Abend.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s