7.4. Auf dem Weg nach Kassala zur Grenze nach Äthiopien (1. Teil)

Viel hat sich in den letzten Tagen ereignet und ich kam einfach nicht zum Bloggen, denn wie Niggi so immer sagt, we have / had a lazy net ( oder hatten gar keins). Gestern haben wir uns entschieden nach Khartum, dem nächsten Flughafen, zu fahren, alleine, ohne Heidi und Werner, die lieber Kassala als Khartum ansehen wollten, und wir hatten uns entschlossen, so bald wie möglich in die Schweiz zurück zu fliegen, weil Niggi einfach immer noch trotz Pharmaka so starke Rückenschmerzen hat. Ausserdem bekam er mal wieder am Abend Fieber. Heute morgen verabschiedeten wir uns in Port Sudan schweren Herzens von Heidi und Werner. Es war schön mit ihnen zu reisen, wir haben viel gelacht, „geschnurrt“, „palavert“, nicht gejazzt, nicht gespielt, und trotzdem gesellige Abende verbracht. Wir sind vor allem Heidi dankbar für ihre morgendlichen Yogaübungen und ihr Wissen über Schmerzbehandlungen.

So fuhren wir von Port Sudan los. Aber, wie ihr uns kennt, entschliessen wir uns schnell und ändern auch dementsprechend rasant unsere Pläne. Hatten wir am Morgen noch vor, von Khartum zurück zu kehren, bogen wir nach Kassala ab, um schnellsten nach Abis Abeba zu gelangen und dann von dort heim zu fliegen. Äthiopien ist einfach touristischer und es gibt non-Stop Flüge nach Frankfurt. Ausserdem haben wir ein äthiopisches Visa mit mehrmaligem Einreisen.

Wir freuen uns bald in der Schweiz zu sein und unsere Familie in die Arme schliessen zu können, vor allem Niggi, dessen Geduld mit seinen Schmerzen mehr und mehr abnimmt und hofft, die richtige Therapie zu bekommen. Ich bin ein wenig traurig, weil ich mich in Sudan verliebt habe. Ich finde diese Land so schön und erst die Menschen! Diese sind so extrem freundlich und lachen einen ständig an. Sie sind so arm und doch zeigen Sie eine Lebensfreude und können diese weitergeben. Ausserdem wird der Temperaturunterschied extrem sein. Hatten wir doch heute 40° und selbst am Abend sank die Temperatur nur gering.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s